Großzügige Räumlichkeiten

  • Die DGS Am Struckteich verfügt über: ein großzügiges Gebäude mit Gruppenräumen für die jeweiligen Jahrgangsstufen, eine Schulküche ( = Mensa ), Werkraum, naturwissenschaftlichem Raum, Computerraum, Musikraum, eigene Schulbücherei, die von Müttern / Großmüttern ehrenamtlich betreut wird.
  • einen großräumigen Schulhof mit vielen „grünen Nischen", Bolzplätze, eine Kletterwand, einen „Räuberwald" zum Spielen und ein Schachfeld. Ergänzt durch die Möglichkeit der Ausleihe verschiedenster Bewegungsspiele wird die Pause schnell zu einem Sport – Event. Wer Ruhe braucht, findet Sitzecken, Apfelwiese und uneinsichtige Buschecken mit Sitzecken vor.
  • einen Schulgarten, den jeweils die dritten Jahrgansstufen bearbeiten, ernten und die „leckeren" Früchte gemeinsam genießen.
  • 2 Sporthallen und einen Sportplatz mit einer Tartanbahn.

Unsere Schulbücherei

Unsere Schule verfügt über eine eigene Schulbücherei für alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrerinnen.

Es gibt Erstlesebücher für die sechs- bis siebenjährigen Kinder, Bücher für Schüler*innen von sieben bis acht Jahren, Spannendes und Witziges für Kinder ab acht bzw. zehn Jahren. Bilder-, Sach-, Märchen-, Bastel- und Liederbücher können genauso entliehen werden wie Zeitschriften, plattdeutsche Geschichten und Spiele.

Die Ausleihe ist kostenlos. Die Schüler*innen benötigen lediglich eine Einverständniserklärung der Eltern und erhalten dann ihren Leseausweis.

Auch die Lehrer nutzen den Bestand der Schülerbücherei um den Unterricht durch die Nutzung von Sachbüchern zu bereichern.

Durch viele Sachspenden der Schüler*innen und Eltern konnte ein breitgefächerter Bestand aufgebaut werden. Zurzeit sind etwa 4000 Medien verfügbar. Der Schulverein unterstützt die Bücherei immer wieder mit großzügigen Geldspenden, durch die auch aktuelle Bücher und Geschichten angeschafft werden können.

Oft wird die Schülerbücherei in den Pausen aufgesucht. Spiele werden gespielt und auf dem kuscheligen Sofa lässt es sich richtig gut schmökern.

Damit der Bücherbestand auch weiterhin für die Kinder interessant bleibt, freuen sich die ehrenamtlichen Leiterinnen der Bücherei immer über Sachsenden in Form von Kinderbüchern oder Spielen.